Praktikum

Veröffentlicht: 06. September 2013 Sie befinden sich hier: Stellenangebote >
Aufgrund der verschärften Einreisebestimmungen durch die andauernde Corona-Pandemie können momentan leider keine PraktikantInnen aus dem Ausland in Korea einreisen, da entsprechende Visa nicht vergeben werden. Wir bitten deshalb darum, bis auf weiteres von Initiativbewerbungen abzusehen.
Sollte die Einreise wieder möglich sein, werden wir entsprechende Stellen ausschreiben und freuen uns dann über Ihre Bewerbungen.

 

PraktikantIn an der Deutschen Schule Seoul International

Die Deutsche Schule Seoul International (DSSI) sucht einen Praktikanten oder eine Praktikantin für den Grund- und Sekundarschulbereich ab dem 23.08.2021. Das Praktikum kann ein oder zwei Schulhalbjahre umfassen und somit entweder zum 31.01.2022 oder zum 06.07.2022 beendet werden. Voraussetzung für eine Anstellung ist eine bereits vorhandene gültige koreanische Arbeitserlaubnis (bspw. durch eine koreanische Staatsbürgerschaft oder ein F-Visum).

Die DSSI ist eine ausgesprochen breit aufgestellte Bildungseinrichtung, an der im Kindergarten, der Grundschule sowie einer weiterführenden Sekundarschule mit gymnasialer Oberstufe, die zum Deutschen Internationalen Abitur führt, ungefähr 200 Kinder und Jugendliche gemeinsam lernen. Entsprechend breit ist auch das Tätigkeitsfeld unserer PraktikantInnen.

Tätigkeitsbereich

  • Hospitation und Durchführung von Unterrichtsstunden unter Anleitung
  • integrative Begleitung von einzelnen SchülerInnen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Mitarbeit in Arbeitsgemeinschaften im Rahmen der Ganztagsbetreuung
  • Unterstützung von außerunterrichtlichen Veranstaltungen, wie z. B. Schulfesten, Weihnachtsmarkt oder koreanischen Feiertagen
  • weitere schulspezifische Tätigkeiten

Anforderungen

  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • sehr gute Deutsch-* und gute Englischkenntnisse 
  • aktive und selbstständige Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit 
  • ein hohes Maß an Anpassungsfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Computerkenntnisse
  • die Belegung eines lehramtsbezogenen Studienganges ist wünschenswert

Wir bieten 

  • einen authentischen und umfassenden Einblick in die deutsche Auslandsschularbeit
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten 
  • ein innovatives und kooperatives  Kollegium
  • ein attraktives Praktikantengehalt

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und Motivationsschreiben richten Sie bitte bis zum 31. Mai 2021 per E-mail an die Praktikantenbeauftragte der Deutschen Schule Seoul International, Frau Henrike Waschkau (hwaschkau@dsseoul.org).

*mindestens C1-Niveau des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen