Stellenangebote

Für viele Lehrer/innen und Erzieher/innen stellt das zeitweilige Berufsleben im Ausland eine sehr bereichernde Erfahrung dar, da es sowohl möglich ist, ein neues Land, die Sprache und Kultur als auch die Arbeit in einer deutschen Auslandsschule. kennenzulernen.

Die Deutsche Schule Seoul International bietet für Lehrer/innen ein angenehmes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, wo Kinder von Wirtschaftsexperten der hier engagierten deutschen und internationalen Unternehmen und der diplomatischen Vertretungen ebenso wie deutsch sprechende Kinder aus Korea im Kindergarten und in den Klassen 1 bis 12 unterrichtet werden.

An der DSSI werden Kinder von Wirtschaftsexperten der hier engagierten deutschen und internationalen Unternehmen und der diplomatischen Vertretungen ebenso wie deutsch sprechende Kinder aus Korea  in den Klassen 1 bis 12  unterrichtet. Die Schule ist eine anerkannte deutsche Auslandsschule, die am Ende der Jahrgangsstufe 12 die Deutsche Internationale Abiturprüfung abnimmt.

Unterrichtssprachen sind  Deutsch und ab Klasse 8 auch Englisch in den Fächern Chemie, Erdkunde und Geschichte. Die Klassenstärke beträgt zurzeit in der Grundschule 11 – 22 Kinder, in den Sekundarstufen 8 – 17 Schüler.

Stellenangebote an der Deutschen Schule Seoul International

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote. Als Deutsche Schule in Korea nehmen wir aber gerne auch Initiativbewerbungen an. Senden Sie Ihre Bewerbung an dsseoul@dsseoul.org

RezeptionistIn/Schulsekretariat

Aufgabe der Stelleninhaber/in ist es, die Verwaltung in einer umfassenden Art und Weise bei der Organisation eines reibungslosen Ablaufs des Schulalltags zu unterstützen. Dazu gehören Aufgaben eines/r Rezeptionist/in und auch im Bereich des Schulsekretariats. Im Einzelnen umfasst die Stelle folgende Aufgaben:

Rezeption

  • Erste/r AnsprechpartnerIn für Kontakte der DSSI
  • Entgegennehmen und Weiterleitung von Telefonaten
  • Eingabe im Schulverwaltungssystem Untis bei Abmeldungen und Verspätungen von SchülerInnen
  • Eltern- und Schülerkontakt
  • Erste-Hilfe-Betreuung für SchülerInnen
  • Ausgabe von Schlüssel und Verwaltung des Schließsystems
  • Betreuung von Gästen
  • Postbearbeitung und –verteilung, Paketversand
  • Koordination und Kommunikation von / mit Hausmeister, Busfahrer, Reinigungsdamen, KantinenmitarbeiterInnen
  • Materialverwaltung, Lehrmittelbestellung

Schulsekretariat

  • Assistenz der Schulleitung
  • Betreuung und Koordination von Neuaufnahmen
  • Korrespondenzarbeit von Anfragen und Nachrichten
  • Bestellungen sowie Flugreservierungen für den Schul- und Kindergartenbetrieb
  • Betreuung und Organisation der jährlichen Klassenfahrten
  • Verwaltung der Mitarbeiter- und Schülerdatenbank
  • Mithilfe bei Anlage und Pflege von Schülerakten
  • Mithilfe bei Archivierung von Unterlagen
  • Mithilfe bei Übersetzungen

Wir erwarten:

  • Sprachkenntnisse: Koreanisch auf muttersprachlichem Niveau, sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Allgemeinbildung
  • Aufgeschlossenheit, Selbstständigkeit, Eigeninitiative
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Gute Computerkenntnisse (Microsoftanwendungen, Han Word)
  • Freude am Umgang mit Kindern

Es handelt sich um eine Beschäftigung nur an Schultagen mit dementsprechender Vergütung als Teilzeitkraft. Zu Beginn und zum Ende der Sommerferien wird die Anwesenheit und Mitarbeit für jeweils eine volle Woche erwartet. Arbeitszeiten sind von Mo-Fr 07.30 -16.30 Uhr.

Anfragen und Bewerbungen mit eingescannten Zeugniskopien, Lebenslauf, Foto und Kontaktadresse richten Sie bitte bis zum 04.09.2019 per E-mail an dsseoul@dsseoul.org

Nähere Informationen zur DSSI finden Sie auf der Homepage www.dsseoul.org.

24.08.2019

BuchhalterIn

Aufgabe der Stelleninhaber/in ist es, die Verwaltung in einer umfassenden Art und Weise bei der Organisation eines reibungslosen Ablaufs des Schulalltags zu unterstützen. Dazu gehören Aufgaben im Bereich Finanzen/Buchhaltung. Im Einzelnen umfasst die Stelle folgende Aufgaben:

Finanzen und Buchhaltung

  • Erstellung und Überwachung des Budgets in Zusammenarbeit mit dem Schulträger
  • Etatverwaltung, Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Abwicklung der Finanzbuchhaltung inkl. Kontingentierung
  • Erstellung von Rechnungen und Mahnungen
  • Abwicklung von Bankgeschäften
  • Führung der Kassen
  • Erstellung von Statistiken und Reporting  nach Bedarf
  • Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern
  • Alle notwendigen Anmeldungen beim koreanischen Finanzamt
  • Auslands- und Inlandsüberweisungen
  • Reisekostenabrechnung, Verwendungsnachweise, Schulbeihilfe

Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Sprachkenntnisse: Koreanisch auf muttersprachlichem Niveau, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse von Vorteil
  • Aufgeschlossenheit, Selbstständigkeit, Eigeninitiative
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Loyalität zum Vorgesetzen
  • Hohe Identifikation mit den Schulzielen
  • Sehr gute Computerkenntnisse (Microsoftanwendungen, Buchhaltungsprogramme, Han Word)

Es handelt sich um eine Teilzeitbeschäftigung (20,0 Wochenstunden) mit dementsprechender Vergütung.

Anfragen und Bewerbungen mit eingescannten Zeugniskopien, Lebenslauf, Foto und Kontaktadresse richten Sie bitte bis zum 04.09.2019 per E-mail an dsseoul@dsseoul.org

Nähere Informationen zur DSSI finden Sie auf der Homepage www.dsseoul.org.

 

24.08.2019

Stellenangebot / Job Offer : Maintenance Manager/Haustechniker

Die Deutsche Schule Seoul International gehört zu eine der 140 Auslandsschulen weltweit. Zentral in Hannamdong gelegen bietet sie Kindern vom Kindergarten bis zum Deutschen Internationalen Abitur eine komplette Schulausbildung nach dem deutschen Schulbildungssystem.

Der Haustechniker der Deutschen Schule Seoul International (DSSI) ist für die Pflege und Instandhaltung der Gebäude, der Außenanlagen sowie der Innenräume zuständig. Selbstständig leistet er mit handwerklichem Geschick Reparaturen und Aufbesserungen von allen technischen Einrichtungen, so dass die Sicherheitsstandards für eine schulische Einrichtung stets gewährleistet sind. Darüber hinaus ist der Haustechniker in Abstimmung mit der Verwaltungsleitung für das technische Team zuständig.

 

Aufgaben:

  • Reparatur-, Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten
  • Überwachung der Sicherheit für die Gebäude und Außenanlagen
  • Laufende Aufsicht über Baumaßnahmen
  • Bedienung und Betreuung der zentralen technischen Anlagen
  • Kontrolle aller technischen Einrichtungen, Beleuchtung, Heizung, sanitäre Einrichtungen
  • Betreuung und Koordination externer Dienstleister
  • Pflege der Außenanlagen
  • Berichterstattung über anstehende Aufgaben und Vorfälle

 

Anforderungen:

 

  • Abgeschlossene Handwerksausbildung in einem technischen Bereich, oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrungen als Haustechniker oder vergleichbar
  • Praktisches und eigenständiges Arbeiten
  • Durchsetzungsstärke, Zuverlässigkeit, Organisationsgeschick
  • Schulung zum Brandschutzbeauftragten nach Vorschriften des koreanischen Brandschutzvereins (organisiert durch die DSSI)
  • Führerschein wünschenswert
  • Sprachkenntnisse: Koreanisch auf muttersprachlichem Niveau, gute Deutsch und oder Englischkenntnisse wünschenswert

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (40h/Woche), 20 Tage Urlaub im Jahr, Gehalt nach Vereinbarung. Die Arbeitszeiten sind in der Regel von Montag bis Freitag von 07:00 – 16:00 Uhr. Bereitschaft zum Einsatz für Schulveranstaltungen.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Foto und Zeugniskopien, polizeiliches Führungszeugnis bis zum 11.09.2019 per E-mail an dsseoul@dsseoul.org.

 

Nähere Informationen über die DSSI finden Sie auf der Homepage www.dsseoul.org.
Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine Email an dsseoul@dsseoul.org.

15.05.2019