Stellenangebote

Für viele Lehrer/innen und Erzieher/innen stellt das zeitweilige Berufsleben im Ausland eine sehr bereichernde Erfahrung dar, da es sowohl möglich ist, ein neues Land, die Sprache und Kultur als auch die Arbeit in einer deutschen Auslandsschule kennenzulernen.

An der DSSI werden Kinder von Wirtschaftsexperten der hier engagierten deutschen und internationalen Unternehmen und der diplomatischen Vertretungen ebenso wie deutsch sprechende Kinder aus Korea  in den Klassen 1 bis 12  unterrichtet. Die Schule ist eine anerkannte deutsche Auslandsschule, die am Ende der Jahrgangsstufe 12 die Deutsche Internationale Abiturprüfung abnimmt.
Die Deutsche Schule Seoul International bietet für Lehrer/innen ein angenehmes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, wo Kinder von Wirtschaftsexperten der hier engagierten deutschen und internationalen Unternehmen und der diplomatischen Vertretungen ebenso wie deutsch sprechende Kinder aus Korea im Kindergarten und in den Klassen 1 bis 12 unterrichtet werden.

Unterrichtssprachen sind  Deutsch und ab Klasse 8 auch Englisch in den Fächern Chemie, Erdkunde und Geschichte. Die Klassenstärke beträgt zurzeit in der Grundschule 11 – 22 Kinder, in den Sekundarstufen 8 – 17 Schüler.

Stellenangebote an der Deutschen Schule Seoul International

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote. Als Deutsche Schule in Korea nehmen wir aber gerne auch Initiativbewerbungen an. Senden Sie Ihre Bewerbung an dsseoul@dsseoul.org

Praktikant/Praktikantin am Kindergarten der Deutschen Schule Seoul

Der Kindergarten der Deutschen Schule Seoul International sucht zum 06.01.2020 eine Praktikantin /einen Praktikanten in Vollzeit befristet bis zum 01.07.2020.

Die Deutsche Schule Seoul International ist eine anerkannte deutsche Auslandsschule, die, neben den Abschlüssen der Sekundarstufe I, am Ende der Jahrgangsstufe 12 die deutsche internationale Abiturprüfung vergibt.

Der teiloffene Kindergarten der Deutschen Schule Seoul International ist eine Einrichtung mit drei Gruppen für Kinder von 3-6 Jahren, der von insgesamt 50 Kinder aus mehr als 8 verschiedenen Nationen besucht wird.

Anforderungen:

  • Wünschenswert ist eine abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher/zur Erzieherin oder eine vergleichbare Ausbildung (KindheitswissenschaftlerIn, HeilpädagogIn, SozialpädagogIn, etc.)
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Aktive und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Anpassungsfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Computerkenntnisse

Wir bieten:

  • Attraktive Bezahlung
  • Bezahlten Urlaub analog zu den Schulferien
  • 36 Stunden/ Woche Vollzeitstelle
  • Unterstützung bei Visumsangelegenheiten
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Innovatives und kooperatives Kollegium
  • Arbeiten in einer attraktiven, sicheren Metropole in exponierter Lage in Ostasien

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30. November 2019 per E-mail an die Kindergartenleitung der Deutschen Schule Seoul International:

 

Frau Jennifer Laumert und Herr Malte Min

123-6, Dokseodang-Ro, Yongsan-Gu

Seoul 04419, Südkorea

kindergartenleitung@dsseoul.org

14.10.2019

Zum 01.08.2020 suchen wir eine Lehrkraft für die Grundschule

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium für die Arbeit als GrundschullehrerIn, bevorzugt mit Erfahrungen im Bereich der Grundschularbeit, Deutsch als Fremdsprache bzw. Zweitsprache (DAF/DAZ) und jahrgangsübergreifendem Unterricht
  • überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Teamerfahrungen und Bereitschaft zu vernetzender Arbeit
  • Eigeninitiative

 

Wir bieten:

  • einen Vertrag als Lehrkraft über einen Zeitraum von maximal zwei Jahren als Ortslehrkraft mit der Möglichkeit der Verlängerung
  • Bezahlung vergleichbar mit dem öffentlichen Dienst (TVöD)
  • weitere finanzielle Zusatzleistungen abhängig von der persönlichen Lebenssituation
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Abwicklung aller Einreise- und Arbeitsgenehmigungsformalitäten durch unser einheimisches Verwaltungspersonal
  • eine interessante Lehrtätigkeit in der Metropole Seoul in Südkorea, eines der dynamischsten Länder Asiens mit einer rasanten technischen und kulturellen Entwicklung

Besondere Hinweise:

Wir weisen darauf hin, dass sich als Ortslehrkraft auch verbeamtete oder festangestellte Lehrerinnen und Lehrer bewerben können – wobei die besonderen Bedingungen des jeweiligen Bundeslandes zu berücksichtigen sind.

Bitte beachten Sie hierbei auch unsere konkurrenzfähigen finanziellen Arbeitgeberleistungen.

 

Als anerkannte Deutsche Auslandsschule sind wir auch im Informationsservice des Bundesverwaltungsamtes unter www.auslandsschulwesen.de zu finden.

 

Anfragen und Bewerbungen mit eingescannten Zeugniskopien, Lebenslauf, Foto und Kontaktadresse richten Sie bitte umgehend, aber spätestens bis 31.12.2019 per Email an dsseoul@dsseoul.org .

Leider können wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückschicken.

 

 

Jan Heinsohn, Schulleiter                                                              Seoul, den 01.10.2019

Deutsche Schule Seoul

123-6 Dokseodang-Ro, Yongsan-Gu, Seoul 140-210

Tel: 0082 2 792 0797       Fax: 0082 2 797 1954

01.10.2019

Lehrkraft für die Sekundarstufe I und II für die Fächer Mathematik, Physik, Französisch, Englisch, Geschichte, Erdkunde, Ethik oder Politik (auch als ADLK)

Zum 01.08.2020 suchen wir

 

eine Lehrkraft für die Sekundarstufe I und II für die Fächer Mathematik, Physik, Französisch, Englisch, Geschichte, Erdkunde, Ethik oder Politik (auch als ADLK)

 

Wir erwarten:

  • Lehrbefähigung für die Sekundarstufen I und II
  • Sehr gute Englischkenntnisse (Englisch in höheren Klassen Unterrichtssprache für Erdkunde; Geschichte bilingual)
  • Offenheit für neue Anforderungen und Freude am eigenen Lernen
  • Mitarbeit an Themen der Schulentwicklung
  • überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Arbeit im Team
  • Eigeninitiative
  • möglichst Berufs- und Prüfungserfahrung in der gymnasialen Oberstufe

Wir bieten:

  • eine interessante Lehrtätigkeit in der Metropole Seoul in Südkorea, eines der dynamischsten Länder Asiens mit einer rasanten technischen und kulturellen Entwicklung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Abwicklung aller Einreise- und Arbeitsgenehmigungsformalitäten durch unser einheimisches Verwaltungspersonal
  • ein innovatives und kooperationsfreudiges Kollegium
  • Möglichkeit, am Koreanisch-Unterricht teilzunehmen

Besondere Hinweise:

  • Als anerkannte Deutsche Auslandsschule sind wir auch im Informationsservice des Bundesverwaltungsamtes unter www.auslandsschulwesen.de zu finden.
  • Die Schule hat zurzeit ca. 160 Schülerinnen und Schüler, ist zentral in einem der attraktivsten Stadtviertel von Seoul gelegen und beschäftigt derzeit ca. 40 Mitarbeiter.
  • Informationen über unsere Schule sind unserer Homepage www.dsseoul.org zu entnehmen.
  • Anfragen und Bewerbungen mit eingescannten Zeugniskopien, Lebenslauf, Foto und Kontaktadresse richten Sie bitte bis 31.12.2019 per Email an dsseoul@dsseoul.org .

Leider können wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückschicken.

 

 

Jan Heinsohn, Schulleiter                                                              Seoul, den 06.09.2019

Deutsche Schule Seoul

123-6 Dokseodang-Ro, Yongsan-Gu, Seoul 140-210

Tel: 0082 2 792 0797       Fax: 0082 2 797 1954

05.09.2019

Stellenangebot / Job Offer : Maintenance Manager/Haustechniker

Die Deutsche Schule Seoul International gehört zu eine der 140 Auslandsschulen weltweit. Zentral in Hannamdong gelegen bietet sie Kindern vom Kindergarten bis zum Deutschen Internationalen Abitur eine komplette Schulausbildung nach dem deutschen Schulbildungssystem.

Der Haustechniker der Deutschen Schule Seoul International (DSSI) ist für die Pflege und Instandhaltung der Gebäude, der Außenanlagen sowie der Innenräume zuständig. Selbstständig leistet er mit handwerklichem Geschick Reparaturen und Aufbesserungen von allen technischen Einrichtungen, so dass die Sicherheitsstandards für eine schulische Einrichtung stets gewährleistet sind. Darüber hinaus ist der Haustechniker in Abstimmung mit der Verwaltungsleitung für das technische Team zuständig.

 

Aufgaben:

  • Reparatur-, Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten
  • Überwachung der Sicherheit für die Gebäude und Außenanlagen
  • Laufende Aufsicht über Baumaßnahmen
  • Bedienung und Betreuung der zentralen technischen Anlagen
  • Kontrolle aller technischen Einrichtungen, Beleuchtung, Heizung, sanitäre Einrichtungen
  • Betreuung und Koordination externer Dienstleister
  • Pflege der Außenanlagen
  • Berichterstattung über anstehende Aufgaben und Vorfälle

 

Anforderungen:

 

  • Abgeschlossene Handwerksausbildung in einem technischen Bereich, oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrungen als Haustechniker oder vergleichbar
  • Praktisches und eigenständiges Arbeiten
  • Durchsetzungsstärke, Zuverlässigkeit, Organisationsgeschick
  • Schulung zum Brandschutzbeauftragten nach Vorschriften des koreanischen Brandschutzvereins (organisiert durch die DSSI)
  • Führerschein wünschenswert
  • Sprachkenntnisse: Koreanisch auf muttersprachlichem Niveau, gute Deutsch und oder Englischkenntnisse wünschenswert

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (40h/Woche), 20 Tage Urlaub im Jahr, Gehalt nach Vereinbarung. Die Arbeitszeiten sind in der Regel von Montag bis Freitag von 07:00 – 16:00 Uhr. Bereitschaft zum Einsatz für Schulveranstaltungen.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Foto und Zeugniskopien, polizeiliches Führungszeugnis bis zum 11.09.2019 per E-mail an dsseoul@dsseoul.org.

 

Nähere Informationen über die DSSI finden Sie auf der Homepage www.dsseoul.org.
Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine Email an dsseoul@dsseoul.org.

15.05.2019