Seoul Forest – Unser Waldtag im Kindergarten

Sie befinden sich hier: Kindergarten > Neuigkeiten > 30. September 2015

Letzte Woche war es endlich soweit: Nach langer Sommerpause ging es das erste Mal in den Seoul Forest. Ein aufregender Tag, besonders für die neuen Erzieherinnen und die neuen Kinder.

IMG_6366-w1024-h1024

Früh morgens ist die Aufregung besonders groß, denn dann wird entschieden, wer im ersten oder zweiten Bus mitfährt. Auf der Fahrt werden Lieder gesungen und alle Kinder können es kaum abwarten endlich anzukommen.

IMG_6487-w1024-h1024

Wegen der langen Ferien und der neuen Kinder wurde zuerst ein kleiner Rundgang auf dem Spielplatz gemacht. Es wurde erklärt, wo sich die verschiedenen Spielbereiche befinden, bis wohin die Kinder laufen dürfen und wo sich Gefahren befinden.

IMG_6431-w1024-h1024

Dann endlich: Nach einem schnellen Frühstück ging es los zum Spielen. Alle Kinder erkundeten den Spielplatz: Die lange Rutsche, den Sandkasten, den Kletterhang, die Schlange und den  „Spiderman“. Die Kinder beobachten und erleben an unserem Waldtag die Natur hautnah und suchen nach Naturmaterial wie Stöcke, Steine, Eicheln, Laub und Erde. Oftmals entwickeln sich daraus ganz neue Spielideen und es werden auch gruppenübergreifend neue Spielpartner gefunden.

IMG_6437-w1024-h1024

 

Aber wie immer hat auch unser Waldtag ein Ende. Nach einer langen Spielzeit mit viel Bewegung, frischer Luft und Spaß sammeln sich am Ende alle Gruppen und fahren mit dem Bus wieder zurück in den Kindergarten.

IMG_6463-w1024-h1024

Wir freuen uns schon sehr auf die kommenden Waldtage in diesem Kindergartenjahr und hoffen, dass wir gemeinsam mit den Kindern viele spannende und entdeckungsreiche Stunden im Seoul Forest verbringen werden!