„My book is on a world trip“

Sie befinden sich hier: Grundschule > Neuigkeiten > 02. Oktober 2015
Der Englischkurs der 4. Klasse hat heute Bücher auf Weltreise geschickt.
Zunächst erhielt jedes Kind ein Buch zum hineinschreiben. Die Schüler haben mit Feuereifer die ersten Seiten mit Fotos von sich, ihrer Familie und Korea gestaltet und natürlich englische Bezeichnungen dazu geschrieben. Genauere Informationen zum Projekt standen bereits auf dem Einband.
Danach durfte jedes Kind einen verdeckten Briefumschlag ziehen und auf der Weltkarte nachschauen, wohin ihr Buch zuerst reist.

12087287_10153235760887831_5418142252866974963_o

Die Empfänger (in Neuseeland, Australien, der Mongolei, England, Kanada, USA, Schottland, …)  werden genau wie die Schüler sich und ihr Land auf den nächsten Buchseiten beschreiben und das Buch dann wieder an eine andere Person in einem anderen Land weiterschicken.
Mit viel Glück werden hoffentlich alle Bücher gut gefüllt nach einer abenteuerlichen Weltreise im April 2016 wieder sicher in der DSSI eintreffen.