Lesenacht von Klasse 2

Sie befinden sich hier: Grundschule > Neuigkeiten > 07. April 2014

Am 27. März fand unsere heiß ersehnte Übernachtung in der Bibliothek der DSSI statt.

Um 18.30 Uhr kamen 16 aufgeregte Zweitklässler schwer bepackt mit Bettzeug, Büchern und Kuscheltieren auf den Schulhof und waren bereit für einen vergnüglichen Abend und eine spannende Nacht.

Das waren unsere Highlights:

Sabrina: „Bei der Lesenacht hat mir besonders gefallen, als wir Pizza gegessen haben und als Frau Tugemann uns eine Geschichte vorgelesen hat.“

Balazs: „Ich fand es gut, dass wir draußen spielen konnten und in der Bibliothek Spiele gespielt haben.“

Bo: „Mir hat es gut gefallen, dass wir draußen gespielt haben.“

 Iwan: „Ich fand es toll, als wir draußen waren und dass wir in der 2. Klasse Pizza gegessen haben.“

Constantin: „Mir hat es gefallen, als wir draußen gespielt haben.“

Isabelle: „Mir hat es gefallen, als wir draußen mit den Taschenlampen gespielt haben und  dass alle Mädchen zusammen in einer Ecke geschlafen haben. Die Geschichte von Frau Tugemann war auch schön.“

 Paul: „Mir hat es am besten gefallen, als wir draußen im Dunkeln Fußball gespielt haben.“

 Emilio: „Ich mochte am liebsten meinen Traum.“

 Sara: „Es war toll, als wir draußen im Dunkeln gespielt haben. Das Fußballspielen hat auch Spaß gemacht.“

Timo: „Ich fand es schön, dass wir draußen gespielt haben und das wir in der Bibliothek noch spielen und lesen konnten.“

Ann: „Mir hat es am besten gefallen, dass wir Fußball gespielt haben und dass wir im Dunkeln spielen konnten.“

 Emilia: „Ich fand es toll, als wir draußen gespielt haben.“

 Leonard: „Mir hat es gut gefallen, dass wir draußen Fußball gespielt haben.“

 Yanis: „Ich fand es am besten, als wir draußen Fußball gespielt haben und als wir in der Bibliothek Karten gespielt haben.“

 Till: „Mit hat gut gefallen, dass wir draußen gespielt und Pizza gegessen haben. Ich

möchte nochmal eine Lesenacht machen.“