Klasse 4: Feuer-Experimente im Chemieraum

Sie befinden sich hier: Grundschule > Neuigkeiten > 02. September 2015
Da in Sachkunde gerade das Thema „Feuer“ behandelt wird, durfte die 4. Klasse heute Herrn Hilsbos im Chemieraum besuchen, um verschiedene Materialien auf ihre Brennbarkeit hin zu untersuchen.

Nachdem die Schüler ihre Vermutungen in ihr Versuchsprotokoll eingetragen hatten, ging es los. Alle hatten sehr viel Spaß dabei, Gummibärchen, Pappe, Wolle, Schokolade, Blätter und andere Dinge ins Feuer zu halten und ihre Beobachtungen zu dokumentieren.

Ein weiteres Highlight waren die Feuer-Experimente, die Herr Hilsbos der Klasse im Anschluss noch zeigte. So lernten die Viertklässler, wie ein Feuerwerk entsteht, ein Gummibärchen im Feuer tanzen kann oder wie man einen Geldschein in Brand setzen kann, ohne das er verbrennt.

IMG_6128 IMG_6145 IMG_6152 IMG_6156 IMG_6069 IMG_6079 IMG_6085 IMG_6086 IMG_6094 IMG_6121 IMG_6125

IMG_6040 IMG_6047 IMG_6052 IMG_6054 IMG_6055 IMG_6059 IMG_6062