Herzlich Willkommen in der Schule

Sie befinden sich hier: Grundschule > Neuigkeiten > 30. August 2018

Endlich war der ersehnte, große Tag nun da: Am Samstag, den 25.08. 2018 feierten 15 Schulanfänger gemeinsam mit ihren Eltern, Schulkameraden und Freunden ihre Einschulung an der DSSI.

Der Tag begann mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Aula, geleitet durch die Pfarrerin Frau Kong und die Gemeindereferentin Frau Hassler. Sie erinnerten daran, dass jeder ein Engel sein kann und dass man in der Schule schnell Freunde findet. Schließlich verabschiedeten sie die Erstklässler mit einem Segen zur Einschulung.

Nach einer kurzen Pause zogen die Erstklässler in die schön geschmückte Aula ein. Die Feier eröffneten die Zweitklässler gemeinsam mit Herrn Fässler mit dem Lied: „Wir hab´n euch schon erwartet!“. Unser Grundschulleiter Herr Rahn führte durch das Programm und unser Schulleiter Herr Heinsohn und unser Vorstandsvorsitzender Herr Winkler begrüßten die Gäste. Beim traditionellen Singen der deutschen und koreanischen Hymne begleitete uns Herr Fässler auf der Trompete.

Ein Highlight des Programms war das von Klasse 2, unter der Leitung von Frau Lehmann, aufgeführte Theaterstück „Achtung Einschulung!“. Anschließend erzählten uns Schüler der Klasse 4 die Geschichte vom Zuckertütenbaum.

Danach pflückten Frau Lehmann und Frau Elm die die Schultüten vom Zuckertütenbaum und riefen somit die neuen Schülerinnen und Schüler auf die Bühne.

Schließlich zogen die neuen Schulanfänger mit ihren Patenkindern aus der Aula aus und erlebten ihre erste Schulstunde.

Währenddessen wurden die neun Eltern in der Cafeteria von den Eltern der 2. Jahrgangsstufe bewirtet und nutzten die Zeit zum Austausch und Kennenlernen.

Gegen 13 Uhr nahmen die Eltern ihre strahlenden Kinder in Empfang.

Vielen Dank an alle Beteiligten und ein herzliches WILLKOMMEN in unserer Flexiblen Eingangsstufe und alles Gute für den neuen Lebensweg!