Christmas in Music

Sie befinden sich hier: Grundschule > Neuigkeiten > 20. Januar 2014

Zu Beginn des Schuljahres 2013/14 ergab sich durch Frau Jooyoung Kim für 24 Schüler aus den Klassen 3 bis 5 die einmalige Möglichkeit mit Schülern des Dulwich College Seoul und der französischen Schule Lycée Français de Seoul zusammen mit einem professionellen Flötenorchester in der schon lang existierenden Konzertreihe „Christmas in Music“ im Seoul Art Center am 30. November 2013 aufzutreten.

Kwang-jin Park und Burkhard Knipping erarbeiteten mit den Kindern die erforderlichen Passagen des Christmas-Medleys und betreuten die Kinder während der Proben im Dulwich College.

IMG_1129-w1024-h1024

Am Tag des Konzerts trafen sich alle um 10:00 Uhr zur Abfahrt an der Schule. Mit einem Bus fuhren die Kinder zum Seoul Art Center. Alle trugen ihre schwarzen Hosen oder Röcke und ein weißes Oberteil. Viele Kinder, sowie die Betreuer waren aufgeregt und nervös. Der Aufenthaltsraum hinter der Bühne kochte vor Spannung, bis die Kinder endlich zur Generalprobe hinter dem Orchester leicht erhöht auf dem Podest stehen durften. Die erste Anspannung verflog mit den Tönen des Christmas Medleys. Nach der Generalprobe galt es, die lange Mittagspause mit Essen und frischer Luft zu überbrücken. Um 14:00 Uhr begann das Konzert in der großen Halle und alle Beteiligten der Schulen konnten über den Fernsehmonitor im Aufenthaltsraum das Konzert beobachten.

IMG_1132-w1024-h1024

Zehn Minuten vor dem Auftritt reihten sich die Schüler mit ihren Weihnachtsmützen hinter der Bühne auf und durften auf ein Zeichen die Bühne betreten und sich auf ihren Platz hinter dem Orchester begeben. Mit Stille Nacht heilige Nacht leiteten die Kinder der Deutschen Schule in das Christmas Medley ein und zusammen mit den Schülern des Dulwich College und der Lycée Français bezauberten sie das Publikum mit ihren großartigen Stimmen. Mit großem Applaus endete die erste Hälfte des Konzerts. Zur zweiten Hälfte durften die Kinder von ganz oben der Musik lauschen. Es war für alle ein außergewöhnliches Ereignis.