Ausflug der 10. Klasse in das War Memorial Museum

Sie befinden sich hier: Sekundarstufe I > Neuigkeiten > 25. November 2014

Am Dienstag, den 25. November unternahm die 10. Klasse einen Ausflug in das War Memorial Museum. Der Korea Krieg ist Teil des Lehrplans der 10. Jahrgangsstufe und so bot es sich an, Geschichte des eigenen Heimatlandes einmal außerhalb des Klassenraums zu erleben.IMG_3429

IMG_3453 IMG_3468

Vor Ort erhielten die 18 Schülerinnen und Schüler interessante Einblicke des Generalmajors Urs Gerber, der Delegationsleiter der Schweizer Offiziere in der Neutralen Überwachungskommission (NNSC). Ein besonderer Dank geht an ihn, denn er erklärte sich bereit, einen neutralen Rundgang durch das Museum zu geben. So konnten die  wichtigsten Stationen des Korea Kriegs erlebt werden, ohne dass dabei Partei für ein Land ergriffen wurde.

IMG_3471 IMG_3472

Ein Ausflug in das War Memorial Museum soll nun jährlich an der Deutschen Schule Seoul International mit der 10. Klasse durchgeführt werden.